Die Implementierung von Promotion Planning vereinfacht komplexe Geschäftsprozesse und steigert deren Effizienz

  • Axfood ist Schwedens zweitgrößter Lebensmitteleinzelhändler

  • Vision: Führend bei guten und nachhaltigen Lebensmitteln sein

  • 300 konzerneigene Geschäfte, Handelspartner von ca. 900 weiteren Geschäften in Schweden

  • Haupteigentümer ist Axel Johnson AB mit 50,1% der Aktione

  • Axfood hat im Jahr 2020 einen Betriebsgewinn von 2510 Millionen SEK erwirtschaftet

Weitere Informationen: www.axfood.com

Success Story

Die Implementierung von Promotion Planning vereinfacht komplexe Geschäftsprozesse und die steigert deren Effizienz

Axfood wollte die gesamte Planung und Management seiner Werbeaktionen zentral über eine einzige Plattform steuern.

  • Migration von SAP PMR auf die CAR Plattform; dabei werden laufende Aktionen noch über das Altsystem gesteuert, während zukünftige bereits im neuen System angelegt werden
  • Beibehaltung der gleichen Funktionalität - KPV verbleibt auf Fiori, Offer- und Vendor Fund Management auf dem SAP NetWeaver Business Client (NWBC)
  • Integration von PMR mit anderen Systemen unter Beibehaltung der gleichen Funktionalitäten für alle Applikationen, die auf anderen Plattformen verbleiben
  • Verwendung von Standardfunktionen und Entfernung kundenspezifischer Anpassungen. Identifikation von Verbesserungspotenzialen für User Experience und Lösungsintegrität

Vorteile

  • Automatisierung des Angebotstransfers von PMR an ERP minimiert manuelle Arbeit und steigert Schnittstellen- und Prozesseffizienz

  • Weniger komplexer End-to-End Promotion Management Prozess durch Automatisierung möglichst vieler Prozessschritte

  • Eine einzige Plattform zum Planen und Verwalten sämtlicher Schritte des Aktions-Lebenszyklus

  • Stärker integrierte, kontrollierte und optimierte Lösung zur intuitiven Verwaltung von Werbeaktionen von der Planung bis zur Ausführung; dadurch geringeres Fehler- und Nacharbeits-Risiko

image-6934

Die Migration vom klassischen PMR auf das neue PMR auf CAR hat die Integrationsfähigkeit der Lösung für unser Promotionsgeschäft erheblich verbessert und uns eine zukunfts-fähige Plattform für strategische Initiativen geliefert.

Durch seinen kooperativen Ansatz gelang es retailsolutions, die Anpassungen, Redundanzen und Komplexität unseres Systems zu hinterfragen und in kürzester Zeit eine Lösung zu liefern, die einfach, effizient und zeitsparend ist.

Unser Vertrauen in retailsolutions und die Expertise, die sie uns bieten, waren ausschlaggebend für den Erfolg dieses und hoffentlich noch für viele weitere gemeinsame Projekte.

Axfood

Dick Due Pedersen,

Leiter Preis & Sortiment bei Axfood IT

image-6922

retailsolutions hat sich wirklich die Zeit genommen, den Geschäftsprozess zu verstehen, so konnten sie auch  Änderungen am System vorschalgen, die den Geschäftsprozess selbst effizienter machen würden.

Ich denke, das spielte eine eichtige Rolle bei der erfolgreichen Implementierung.

Axfood

Jenny Ekholm,

Business Retail Process Specialist

image-6928

Für uns bei Axfood war es eine tolle Erfahrung mit retailsolutions zusammenzuarbeiten. Ohne das Wissen und die Kompetenz von retailsolutions im Bereich SAP PMR, Einzelhandel und Werbeplanung hätten wir nicht so ein erfolgreiches Ergebnis erreicht.

Axfood

Nina Krantz,

Business Process Owner

image-6940

Es hat sich wirklich gelohnt, dass wir viel Zeit in die Design-Workshops investiert haben. Wir haben eine großartige Lösung, die unserem Unternehmen nicht nur Zeit spart, sondern auch zu weniger Fehlern führt. Außerdem vermindert sie den Arbeitsaufwand für alle,  wir haben großes Vertrauen in die Lösung, die zu zufriedeneren Endnutzern führt.

Es gibt viele Faktoren, die zum Erfolg dieses Projekts beigetragen haben, aber die Zusammenarbeit zwischen retailsolutions und dem Axfood-Geschäft sowie der internen IT-Abteilung war sicherlich ein Schlüsselfaktor.

Wir haben uns für eine "Big Bang"-Einführung entschieden, was nicht die übliche Vorgehensweise bei Axfood ist und hatten eine eine bemerkenswerte Einführung! Die hervorragende Planung der Umstellung und die großartige Teamarbeit führten zu einem nahtlosen Go-Live, so dass das Team, das sich um die anfänglichen Produktionsfehler kümmern sollte, nicht gebraucht wurde!

Axfood

Ine Seidel,

Application specialist SAP PMR, KPV

image-6916

Ob Architekten, Projektleiter, Geschäftsanalysten oder Entwickler, retailsolutions hat ein fantastisches Team. Sie kennen nicht nur die Lösungen, mit denen sie arbeiten, sehr gut, sondern auch die Branche. Dieses Verständnis der Branche und ihrer Prozesse ist entscheidend für die Entwicklung neuer Lösungen.

Es war mir ein Vergnügen, am PMR-Projekt teilzunehmen.

Axfood

Ine Seidel,

Application specialist SAP PMR, KPV