Rewe Systems: Höchste Qualitätsstandards für Artikelstammdaten mit S/DQC

  • REWE Systems GmbH ist zentraler Lösungsanbieter für Informations- und
    Telekommunikations-Systeme der REWE Group

  • Das Unternehmen plant, projektiert, entwickelt, konfiguriert und betreibt
    effiziente Systeme und Anwendungen für die REWE Group – einen der führenden
    deutschen und europäischen Handels- und Touristikkonzerne mit rund 330.000 Mitarbeitern

  • Mitarbeiter der REWE Systems: ca. 1.000 IT-Spezialisten

Weitere Informationen: www.rewe-systems.com

Success Story

Rewe Systems: Höchste Qualitätsstandards für Artikelstammdaten mit S/DQC

Als international tätige führende Handelsgruppe managt die REWE Group täglich eine große Vielzahl an Artikeln, Lieferanten und Sortimenten mit unterschiedlichen Anforderungen. Mit dem Projekt S/DQC strebt das Unternehmen das ehrgeizige Ziel an, eine fehlerfreie und einheitliche Datenbasis dafür zu schaffen.

  • Stammdatensätze aus ca. 1.600.000 Artikeln, über 10.000 Lieferanten

  • Unterschiedliche Sortimente im Bereich Ultrafrische, Food und Nonfood

  • Unterschiedliche Anforderungen an die Pflege der Stammdaten je Produktkategorie

  • Einhaltung gesetzlicher Anforderungen (LMIV II)

  • Integration in die GDSN

SDQC – Superior Data Quality Cockpit
Das Add-On von retailsolutions schafft einen „Single Point of Truth“ mit fehlerfreien Artikelstammdaten als Basis für effiziente Geschäftsprozesse.

Vorteile

  • Wesentlich größere Datenqualität im Artikelstamm von Anfang an
  • Transparente Kontrolle und Sicherstellung der Datenqualität
  • Reduktion der Prozesskosten durch niedrigere Fehlerquoten und Wegfall manueller Tätigkeiten
  • Effektivere Geschäftsprozesse durch mehr Transparenz
  • Einheitliche Stammdaten für alle Unternehmen der REWE Group durch Synchronisation über GDSN

image-2641

REWE Systems

M. Georgiev

REWE Group Buying

Mit SDQC haben wir die technischen Voraussetzungen geschaffen, die Qualität unserer Stammdaten nachhaltig zu verbessern.