Für eine optimale Darstellung verwenden Sie Ihr Tablet bitte im Querformat.

Daten strukturiert aufbereiten

Der SAP NetWeaver Business Warehouse ist der zentrale Baustein für den Aufbau Ihres Business Intelligence Systems. Geschäftsrelevante Daten aus unterschiedlichsten internen und externen Quellen werden integriert. Flexible Reporting-, Planungs- und Analysewerkzeuge ermöglichen eine nutzerindividuelle Aufbereitung der konsolidierten Daten. Die Basis für fundierte und schnelle Entscheidungen, sowie für zielgerichtete Aktionen.

Immer einen Schritt voraus: Realtime Reporting mit SAP HANA

Die Geschäftswelt von heute erfordert dynamische und schnelle Geschäftsprozesse. Mit der In-Memory-Datenbank SAP HANA wird es möglich, Informationen in Echtzeit-Geschwindigkeit aufzubereiten – ein entscheidender Wettbewerbsvorteil in Branchen wie dem Handel, in denen große Mengen an Daten anfallen.

Unsere Leistungen im Bereich SAP BW:

Wir bieten Ihnen technische Unterstützung in allen Bereichen – von der Entwicklung einer für Ihr Unternehmen passenden BI-Strategie, über Konzeption, Realisierung und Integration bis hin zum Realbetrieb Ihrer Lösung. Auch die Optimierung bestehender Lösungen, das Hosting des laufenden Betriebs, sowie die Integration von Teilpaketen zur schnellen Einführung eines BWs gehören zu unserem Portfolio.

 

Business Warehouse bietet enorme Potentiale – aber wie können diese bestmöglich genutzt werden? Wir helfen Ihnen, die richtige BI-Strategie für Ihr Unternehmen zu finden:

 

Time to Market Management

Anforderungen an Data Warehouse Systeme verändern sich in rasanter Geschwindigkeit. Ad hoc Analysen, Enterprise Reporting oder Data Mining - es gilt, mit der Einführung neuer BI-Funktionalitäten schnell auf diese Veränderungen zu reagieren.

 

Richtlinienmanagement

Einheitlich definierte Richtlinien für die Umsetzung der Kernprozesse des BI-Systems vermindern das Compliance Risiko. Vorgaben zu Datenschutz und Daten-Lifecyle, verbindliche Qualitätskriterien und präzise BI-Architekturvorgaben schaffen Transparenz und Verbindlichkeit.

 

Lifecycle Management

Anforderungen hinsichtlich der entscheidungsrelevanten Daten können sich ändern. Ein flexibles Lifecycle-Management schafft ein optimales Verhältnis hinsichtlich Informationsnachfrage und Informationsangebot - neue Bedarfe werden informationstechnisch umgesetzt, nicht mehr benötigte Applikationen ersetzt.

 

BI-Governance

Ziel der BI-Governance ist die Sicherstellung der Effektivität der BI-Instrumente. Wir begleiten Sie bei der Etablierung eines Business Intelligence Competence Centers innerhalb Ihres Unternehmens zur zukunftsorientierten Übernahme dieser Aufgaben – von der strategischen Planung über den effizienten Betrieb, einer konsistenten Datenbasis, sowie einer zukunftsorientierten Weiterentwicklung der BI.

 

 

 

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen das Konzept für ein auf Ihr Unternehmen optimiertes SAP Business Warehouse-System. Wir definieren die zugrundeliegende Architektur und übernehmen die Implementierung der benötigten Komponenten. Ein BW-System ist immer sehr individuell – wir bleiben so nahe wie möglich am Standard und optimieren diesen durch kundenspezifisches Customizing und Erweiterungen.

 

 

 

Das neueste Data Warehouse Tool BW/4HANA nutzt alle Vorteile der In-Memory-Technologie der SAP HANA. Im Unterschied zu seinem Vorgänger BW on HANA wurde hier das Datenmodell ähnlich wie im S/4 grundlegend überarbeitet und konsequent vereinfacht.

 

Wir stellen Ihnen gerne die Unterschiede zu bisherigen Versionen vor und beraten Sie bei der Migration.

 

 

 

Schwerpunkt des Solution Reviews ist die Analyse der kundenindividuellen Problemsituation im SAP BW-System. Wir unterstützen Sie bei der Identifizierung und Eingrenzung von Risiken und zeigen Optimierungspotentiale auf. Interviews mit dem Fachbereich, die Analyse des bestehenden Datenmodells und der Queries gehören ebenso zu unserem Portfolio wie die Erstellung begleitender Dokumentationen. Die Ergebnisse werden in einer Abschlusspräsentation vorgestellt. Ein Reviewreport bildet die Grundlage für die Umsetzung der Empfehlungen.

 

 

Sie möchten mehr über Business Warehouse wissen?

 

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit Ruth-Maria Katemann.

 

Ruth Maria Katemann
Ausbildung
S/4HANA Embedded Analytics

F&R
Planung & Konsolidierung

Business Objects
Analytic Frontends & SAP Analytics Cloud
  • NEWSAxfood optimiert seine Verkaufsaktionen - mit SAP PMR und dem Promotion Planning Calendar von retailsolutions[mehr]

  • NEWSCoop Norge ist Gewinner des Silber Awards der SAP in der Kategorie „Fast Delivery“[mehr]

  • NEWSDeutschland STIPENDIUM - wir sind dabei[mehr]

  • NEWSErfolgreicher GoLive bei Volg - SAP Retail mit S/4 Finance auf HANA-DB[mehr]

  • NEWSKonsistentes Omni-Channel Promotion Management bei UK Fachhandelskette Pets at Home[mehr]

  • NEWSretailsolutions at the SAP User Conference SBN 2018[mehr]

  • NEWSretailsolutions auf der Firmenkontaktmesse FiKoM in Kaiserslautern[mehr]

  • NEWSretailsolutions UDF Forum 2019[mehr]

  • NEWSretailsolutions veröffentlicht das neue Grundlagenwerk für Ihr SAP-Projekt im Einzelhandel [mehr]

  • NEWSretailsolutions: Successful three months implementation of SAP Customer Activity Repository (CAR) at Coop Norway[mehr]

  • NEWSSAP würdigt Coop Norge für die schnelle Implementierung von SAP CAR in nur 3 Monaten[mehr]

  • NEWSVerleihung des diesjährigen Deutschland STIPENDIUM[mehr]